Zielmärkte

Innovationskraft für strategische Wachstumsmärkte

Der weltweit stetig steigende Bedarf an Bodenschätzen wird durch das Erschließen immer tieferer Rohstoffbergwerke befriedigt. Dies erfordert effiziente Schacht- und Schrägförderanlagen in herausfordernden technischen Dimensionen. Gleichzeitig wächst die Nachfrage nach leistungsfähigen Bergwerkskühlanlagen. Diese Entwicklungen gehen mit sehr strengen Sicherheits- und Qualitätsanforderungen einher.

ROHSTOFFE – PRIMÄRENERGIE – INFRASTRUKTURBAU

SIEMAG TECBERG hat diese Trends frühzeitig erkannt und sich auf die Herausforderungen der Märkte eingestellt. Parallel zum Boom bei der Rohstoffförderung konvertieren wir unsere Ingenieurkompetenzen in Entwicklungen für innovative Anwendungen, z. B. in der Schwerlastfördertechnik.

Dazu zählen öffentliche Infrastrukturprojekte mit staatshoheitlichen Aufgabenstellungen, wie der Bau des Gotthard-Basistunnels in der Schweiz oder die Übernahme von Spezialaufgaben im Ingenieurbau, z. B. bei der Errichtung des Schiffshebewerkes in Niederfinow/Brandenburg.

Imageprospekt

4.15 MB